Öffentliche Einführungen finden an Samstagen um 16 Uhr sowie an Sonn- und Feiertagen um 15 Uhr statt (15 Min., im Eintritt inbegriffen, Reservierung nicht möglich).

Specials

24
09
Art after Work. Kunst, Gespräch und Genuss zwischen Arbeit und Abend Unbenannt-1

12 € inkl. Getränk und Snacks

Genießen Sie das Kunstforum Hermann Stenner in entspannter Atmosphäre außerhalb der Öffnungszeiten. Nach einem Begrüßungsgetränk und kleinen Snacks können Sie sich im Rahmen einer Kurzführung über Kunst – und vieles mehr – informieren, austauschen oder diskutieren.

Anmeldung und Information unter 0521 800660-0 oder info@kunstforum-hermann-stenner.de

29
09
Kunst & Genuss – AUSGEBUCHT Unbenannt-1

45 € (ermäßigt NW-Card 33,75 €)

In Kooperation mit der Neuen Westfälischen
Christiane Heuwinkel, Direktorin des Kunstforums Hermann Stenner, und ihr Team stellen Ihnen nach einem Aperitif die Ausstellung des Fotokünstlers Josef Schulz sowie die Kabinettausstellung »Hermann Stenner: Stichjahr 1912« vor. Anschließend an den einstündigen Rundgang genießen Sie im Studio ein köstliches 3-Gänge-Menü.

Anmeldung unter 0521 800660-0 oder info@kunstforum-hermann-stenner.de

02
10
Stenner-Stunde Unbenannt-1

Eintritt + 2 €

Christiane Heuwinkel, Direktorin des Kunstforums, führt Sie exklusiv durch die Kabinettausstellung »Hermann Stenner: Stichjahr 1912«. Mit 22 Arbeiten widmet sich die Ausstellung der rasanten künstlerischen Entwicklung des 1891 in Bielefeld geborenen Kunststudenten. Durch Reisen zur epochalen Sonderbund-Ausstellung in Köln, nach Monschau und Paris wurde diese in jenem Jahr sehr stark befeuert.

Anmeldung unter 0521 800660-0 oder info@kunstforum-hermann-stenner.de

07
10
Von dunklen Kammern und hellen Räumen Unbenannt-1

10 € (ermäßigt 8 €)

Vortrag Thomas Seelig

Das Sammeln von Fotografie in Deutschland hat eine andere Tradition als beispielsweise in Großbritannien oder den Vereinigten Staaten. Otto Steinerts ursprünglich für die Studierenden der Folkwangschule in Essen angelegte Schausammlung war nach seinem Tod 1978 ein bedeutender Grundstock bei der Gründung der Fotografischen Sammlung am Museum Folkwang. Dessen Leiter Thomas Seelig blickt zurück auf 100 Jahre Ausstellungs- und 50 Jahre Sammlungsgeschichte und geht der Frage nach, wie Fotografie im musealen Kontext damals und heute präsentiert und gesammelt wurde.

Anmeldung und Information unter 0521 800660-0 oder info@kunstforum-hermann-stenner.de

14
10
Herbstferienprogramm (ab 6 Jahren) Unbenannt-1

10 €

Im Herbstferien-Workshop gehen wir gemeinsam auf Entdeckungsreise in die Welt der Fotografie. Grundlage hierfür sind die Arbeiten des Düsseldorfer Fotografen Josef Schulz, die im Kunstforum Hermann Stenner gezeigt werden. In einer Führung schauen wir uns diese großformatigen Fotografien sehr genau an und erforschen, was das Besondere an ihnen ist.
Anschließend werden wir im Studio in der zweiten Etage selbst kreativ und arbeiten mit Kopien der Fotografien. Die Fotografien von Josef Schulz wirken recht leer, geradezu leblos, also füllen wir sie wieder mit Leben. Während Josef Schulz viele Dinge aus seinen Bildern entfernt hat, fügen wir Menschen, Tiere, Autos, Pflanzen und vieles mehr ein. So entstehen ganze neue Bilder.
Aber was wäre eine Entdeckungsreise in die Welt der Fotografie, ohne selbst aktiv zu fotografieren? Ihr sucht euch zum Abschluss ein passendes Motiv aus – bei gutem Wetter im Skulpturenpark, bei schlechtem Wetter im Gebäude – und schlüpft in die Rolle einer/eines Fotograf*in. Eure Collage und euer Foto könnt ihr natürlich mit nach Hause nehmen.

Anmeldung und Information unter 0521 800660-0 oder info@kunstforum-hermann-stenner.de

15
10
Herbstferienprogramm (ab 8 Jahren) Unbenannt-1

10 €

Im Herbstferien-Workshop gehen wir gemeinsam auf Entdeckungsreise in die Welt der Fotografie. Grundlage hierfür sind die Arbeiten des Düsseldorfer Fotografen Josef Schulz, die im Kunstforum Hermann Stenner gezeigt werden. In einer Führung schauen wir uns diese großformatigen Fotografien sehr genau an und erforschen, was das Besondere an ihnen ist.
Anschließend werden wir im Studio in der zweiten Etage selbst kreativ und arbeiten mit Kopien der Fotografien. Diese werden so zerschnitten, dass die Teilstücke das ursprüngliche Motiv nicht mehr erkennen lassen. Wir kleben diese Ausschnitte auf ein großes Papier und ergänzen es, um einen ganz neuen Bildzusammenhang zu schaffen.
Aber was wäre eine Entdeckungsreise in die Welt der Fotografie, ohne selbst aktiv zu fotografieren? Ihr sucht euch zum Abschluss ein passendes Motiv aus – bei gutem Wetter im Skulpturenpark, bei schlechtem Wetter im Gebäude – und schlüpft in die Rolle einer/eines Fotograf*in. Eure Collage und euer Foto könnt ihr natürlich mit nach Hause nehmen.

Anmeldung und Information unter 0521 800660-0 oder info@kunstforum-hermann-stenner.de

29
10
Art after Work. Kunst, Gespräch und Genuss zwischen Arbeit und Abend Unbenannt-1

12 € inkl. Getränk und Snacks

Genießen Sie das Kunstforum Hermann Stenner in entspannter Atmosphäre außerhalb der Öffnungszeiten. Nach einem Begrüßungsgetränk und kleinen Snacks können Sie sich im Rahmen einer Kurzführung über Kunst – und vieles mehr – informieren, austauschen oder diskutieren.

Anmeldung und Information unter 0521 800660-0 oder info@kunstforum-hermann-stenner.de

06
11
Stenner-Stunde Unbenannt-1

Eintritt + 2 €

Christiane Heuwinkel, Direktorin des Kunstforums, führt Sie exklusiv durch die Kabinettausstellung »Hermann Stenner: Stichjahr 1912«. Mit 22 Arbeiten widmet sich die Ausstellung der rasanten künstlerischen Entwicklung des 1891 in Bielefeld geborenen Kunststudenten. Durch Reisen zur epochalen Sonderbund-Ausstellung in Köln, nach Monschau und Paris wurde diese in jenem Jahr sehr stark befeuert.

Anmeldung unter 0521 800660-0 oder info@kunstforum-hermann-stenner.de

12
11
Ausstellungsrundgang: Barbara Hofmann-Johnson Unbenannt-1

Eintritt + 4 €

Im Gespräch mit Christiane Heuwinkel stellt Barbara Hofmann-Johnson Bezüge zwischen Arbeiten von Josef Schulz und weiteren Positionen der künstlerischen Fotografie zum Themenfeld urbaner und naturbezogener Landschaften her. Die Direktorin des Museums für Photographie Braunschweig war 2018 Gastkuratorin einer Ausstellung zur Fotografie aus Düsseldorf im Huis Marseille – Museum for Photography, Amsterdam.

Anmeldung und Information unter 0521 800660-0 oder info@kunstforum-hermann-stenner.de

26
11
Art after Work. Kunst, Gespräch und Genuss zwischen Arbeit und Abend Unbenannt-1

12 € inkl. Getränk und Snacks

Genießen Sie das Kunstforum Hermann Stenner in entspannter Atmosphäre außerhalb der Öffnungszeiten. Nach einem Begrüßungsgetränk und kleinen Snacks können Sie sich im Rahmen einer Kurzführung über Kunst – und vieles mehr – informieren, austauschen oder diskutieren.

Anmeldung und Information unter 0521 800660-0 oder info@kunstforum-hermann-stenner.de

14
01
Art after Work. Kunst, Gespräch und Genuss zwischen Arbeit und Abend Unbenannt-1

12 € inkl. Getränk und Snacks

Genießen Sie das Kunstforum Hermann Stenner in entspannter Atmosphäre außerhalb der Öffnungszeiten. Nach einem Begrüßungsgetränk und kleinen Snacks können Sie sich im Rahmen einer Kurzführung über Kunst – und vieles mehr – informieren, austauschen oder diskutieren.

Anmeldung und Information unter 0521 800660-0 oder info@kunstforum-hermann-stenner.de